3. Mai 2017

Nadelwelt in Karlsruhe

Am kommenden Freitag gehe ich zur Nadelwelt nach Karlsruhe! Ich bin gespannt und freue mich darauf .


Ich werde euch berichten wie es war!

28. April 2017

Rosa Kleidchen

Ich liebe diesen Stoff, und ich liebe dieses Kleidchen. Nur zum verschenken, weil am Jannis sieht es albern aus. Lena freut sich drüber (und Lenas Mama auch :-)).


Es ist ein Trotzkopfkleidchen von Schnabelina. Ich habe es in Größe 86 genäht. 


Ein praktischer Ausschnitt der das Anziehen des Kleidchens vereinfacht.


Unten am Kleidchen habe ich den Abschluss mit einem Rollsaum gemacht mit meiner Overlock Maschine. Es sieht recht gut aus, leider nur in weiß und nicht in pink.


26. April 2017

Jersey Hose

Ich habe letztens diese schöne Jersey Hose in Grösse 86 genäht, für den Geburtstag von Oskar, ein Freund von Jannis.
Die Hose ist noch etwas groß, aber jetzt schon die Lieblingshose von Oskar, er sucht sich nämlich jeden Morgen schon aus, was er anziehen möchte. 


Den Stoff habe ich in Mulhouse auf dem Stoffmarkt gekauft. 
Den Schnitt habe ich von Schnabelina und bin wie immer sehr zufrieden damit.



Und ich habe auch schon das nächste Geschenk für Jannis Freundin Lena genäht. Es ist keine Hose, mehr verrate ich nicht. Bald ist es hier zu sehen.

4. April 2017

Patchwork Nuschi

Ich habe ein Nuschi im Patchwork Stil erstellt. Das Ganze ist etwa 32x32cm groß.



Die Stoffe habe ich auf einer Stoffmesse bzw. Stoffmarkt in Mulhouse gekauft. Dort waren eigentlich nur holländische Verkäufer :-)




Ich habe ein Stück Frotteetuch als Rückseite genommen, und anschliessend mit einem selbst hergestelltem Schrägband die Ränder versäubert.


€ 20,- 
Aus euren Lieblingsstoffen genäht.






28. März 2017

27. März 2017

Strampelina zweite Runde

Mittlerweile ist die dritte Runde vom Probenähen der Strampelina schon beendet. Hier zeige ich euch erst einmal das Ergebnis der zweiten Runde.



Es wurden ein paar Anpassungen am Schnitt vorgenommen, jetzt sitzt die Hose besser. Vorne auf der Passe habe ich noch eine Stern appliziert.
Schon bald gibt es den Schnitt als kostenloses e-Book bei Schnabelina.













16. März 2017

Kleidchen im Doppelpack

Für den Geburtstag der Zwillinge habe ich ihnen zwei schöne Kleidchen genäht. Sie haben sich gefreut. Die Kleidchen sind allerdings noch etwas groß. 


Den Schnitt habe ich aus Kinderleicht
Die Kleidchen sitzen gut, es haben mich zwei Sachen beim nähen gestört. 
Ich würde den Abschluss vom Hals und Ärmel nie mehr so machen wie es im Buch beschrieben steht als "Einfassung mit offener Unterseite". Es ist recht kompliziert zum nähen, und sieht nicht gut aus. Nächstes Mal nähe ich wieder ein ganz normales Bündchen an.
Des weiteren habe ich das erste mal Framilongummi benutzt zum Raffen des Rockteils. Im Buch steht beschrieben, dass man dieses Band auf der rechten, also auf der schönen Stoffseite nähen soll. Hätte ich das bloß nicht gemacht, jetzt sieht man den Gummi ganz leicht, da die Nahtzugabe etwas eng geworden ist. Ausserdem habe ich auch das Raffen mit der Nähmaschine versucht. Dies ist total einfach, und werde das Framilongummi erstmal nicht mehr benutzen.


Ich habe die Kleidchen in den Größen 92 und 110 genäht. Natürlich sind sie versehen mit meinem Label :-)